Anlässe

Als aktiver und dynamischer Weinbaubetrieb nehmen wir an diversen regionalen und nationalen Anlässen teil, wo Sie unsere Weine degustieren können. Schauen Sie vorbei, wir freuen uns.
Sie sind interessiert an einer individuellen Betriebsfühung / Degustation? Mehr Informationen finden Sie hier »


WG-Party am ersten Dezember Wochenende 2019

Die Keller-WG lädt zu sich nach Hause ein! 

Vier Winzer – eine Passion. Lokal produziert und unter einem Dach gekeltert. Gepaart mit ganz viel Liebe zum Perfekten entstehen die edlen Tropfen vom rechten Zürichsee-Ufer.

 

Degustieren und geniessen Sie mit uns an der legendären Keller-WG-Party.

 

Samstag, 30. November 2019
Sonntag, 1. Dezember 2019


» Weindegustation
» Gemütliches Beizli mit Raclettebar
» Direktverkauf

jeweils 14 bis 20 Uhr


Keller-WG, c/o Schwarzenbach Weinbau, Seestrasse 867, 8706 Meilen

 

 

Swiss Wine Tasting 2019

Im Schiffbau Zürich


DIESES JAHR IM DEZEMBER

 

Montag, 2. Dezember 2019, 11.00–19.30 Uhr

Erstmals nach zehn Jahren findet das Swiss Wine Tasting nicht wie gewohnt am letzten Montag im August statt: Das Mitte September im Schiffbau und Pfauen stattfindende Eröffnungsfestival des neuen Schauspielhauses Zürich unter der Intendanz von Benjamin von Blomberg und Nicolas Stemann zwingt uns zu einer Verschiebung des Events auf den ersten Montag im Dezember. Sonst bleibt alles gleich beim grossen Auftritt von Mémoire & Friends.

 

Mehr Informationen»


Zürichsee Weinbistro - Treffpunkt für Geniesser

Erleben Sie die ganze Weinvielfalt vom Zürichsee im über 500 Jährigen Gewölbekeller des Gasthofes Sonne in Stäfa.
  • Über 50 Weine von mehr als 20 Zürichsee-Winzer
  • Jeweils 15 Weine im Offenausschank
  • spannende Degustationssets
  • regionaler Käse, getrocknete Fleischspezialitäten, Flammkuchen
  • kleine Saisongerichte für Geniesser

 
Montag, Donnerstag bis Sonntag von 17.00-23.00 Uhr geöffnet
Dienstag und Mittwoch Ruhetag

Mehr Informationen

 


Interessiert an aktuellen Anlässen, Aktionenn und Neuigkeiten von
Schwarzenbach Weinbau? Dann abonnieren Sie doch unseren E-Mail-Newsletter.